You are here

Share page with AddThis
Hier einfach und schnell navigieren.

Karate Zeon

Produktprofil

Karate Zeon Versuche

Karate Zeon in Raps

Wirkstoffe
100 g/l Lambda-Cyhalothrin (9,4 Gew.-%)
Bienenschutz
Nicht bienengefährlich (B4)
Wirkstoffgruppe
synthetische Pyrethroide
Anzahl Anwendungen
Herbst: max. 1x , Frühjahr: max. 1x
Formulierung
Kapselsuspension
Aufwandmenge
75 ml/ha, max. 2 Anwendungen pro Kultur möglich
Wirkungsspektrum
beißende und saugende Insekten
Einsatztermin
ab BBCH 13 (Kohlschotenmücke: BBCH 55 – 69) nach Erreichen von Schwellenwerten oder nach Warndienstaufruf
Wirkungsweise
befallene Pflanzenteile müssen gründlich benetzt werden, da keine systemische Wirkung!

Informations-Symbol Ansprechpartner Außendienst

Hier wird Kundennähe großgeschrieben: Unsere Syngenta Experten sind vor Ort für Sie da. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, um Ihre regionalen Ansprechpartner zu finden.

Suchen