You are here

Share page with AddThis

BeratungsCenter Kundentelefon

Sie haben Fragen zu Produkten, Anwendungen, Tankmischungen oder der Situation auf Ihrem Feld? Wir sind gerne für Sie da. Telefonisch und per Whats App.

So erreichen Sie uns: +49 800 3240275 (gebührenfrei) Jetzt auch per WhatsApp: +49 173 4691328

Ansprechpartner: Dr. Volker Lassak, Ralf Brune

BeratunsCenter

Sie haben Fragen zu Produkten, Anwendungen, Tankmischungen oder der Situation auf Ihrem Feld? Wir sind gerne für Sie da. Telefonisch und per Whats App.

So erreichen Sie uns: +49 800 3240275 (gebührenfrei) Jetzt auch per WhatsApp: +49 173 4691328

Ansprechpartner: Dr. Volker Lassak, Ralf Brune

Was empfehlen Sie zur Bekämpfung von Windhalm und breiter Mischverunkrautung?

Broadcast Duo ist eine Kombination der bewährten Wirkstoffe Flufenacet und Diflufenican (Broadcast) mit Tribenuron (Trimmer WG). Damit verwenden Sie eine Kombination von drei Wirkstoffen mit unterschiedlichem Wirkungsmechanismus, was der Entstehung von Resistenzen vorbeugt. Broadcast Duo ist besonders leistungsstark gegen Gemeinen Windhalm, Jährige Rispe und eine breite Mischverunkrautung (inkl. Ausfallraps, Kamille, Klatschmohn, Kornblume).

Kann ich Broadcast Duo auch getrennt in Herbst und Frühjahr einsetzen? Wirkt Trimmer WG auch gegen Windenknöterich im Frühjahr?

Ja, Broadcast (Flufenacet + DFF) können Sie mit 0,4 l/ha gegen Windhalm, j. Rispe und ein breites Unkrautspektrum im Herbst einsetzen. Trimmer WG (Tribenuron) kann flexibel im Herbst oder im Frühjahr auch gegen Windenknöterich mit 20 g/ha eingesetzt werden.

Wieviel Hektar kann ich mit einem Pack behandeln?

12,5 ha bei einer Aufwandmenge von 0,4 l/ha Broadcast + 20g/ha Trimmer WG. Die Gebindegröße beträgt 5l Broadcast + 250g Trimmer WG.

Wann setze ich Karate Zeon gegen Erdflohbefall im Raps ein?

Der Rapserdfloh ist nach der Saat der erste Schädling, der die junge Saat gefährden kann. Kontrollieren Sie Ihre Bestände! Tritt im Zeitraum von Auflaufen bis BBCH 14 an Keim- und Laubblättern der typische rundliche Fensterfraß mit mehr als 10% Blattverlust auf, setzen Sie 75 ml/ha Karate Zeon ein.

Warum soll ich Karate Zeon zur Rapserdflohbekämpfung nutzen und nicht ein anderes Pyrethroid?

Nach Aussagen des JKI (Julius-Kühn-Institut) hat Karate Zeon die höchste intrinsische Aktivität gegen den REF. D.h. Karate Zeon hat die höchste Wirkungsstärke. Das sollte im Vordergrund der Rapserdflohbekämpfung stehen und nicht der Preisunterschied zu anderen Pyrethroiden.

Wie lautet die Schadschwelle beim Rapserdfloh?

Wenn ab dem 10. September innerhalb von 10 Tagen 50 Käfer gefangen werden, oder wenn durch Blattfraß bereits 10% der Blattfläche zerstört sind, ist die Schadschelle erreicht und es sollte eine Behandlung mit 75 ml/ha Karate Zeon erfolgen.

Kann Toprex mit Graminizden und Insektiziden zusammen ausgebracht werden? Ist auch eine Zumischung von Bor möglich?

Ja, Toprex kann z.B. mit Zetrola und Karate Zeon gemischt werden. Auch eine Zugabe von Bor ist möglich und verändert nicht die Wirksamkeit. 

Mit welcher Beize sind die Hybridgersten gebeizt?

Alle Hybridgersten-Sorten sind mit der Beize VIBRANCE TRIO gebeizt. Vibrance Trio erfasst insbesondere die für den Gerstenanbau kritischen Erreger von Typhula-Fäule, Flugbrand und Streifenkrankheit.

Welche Wirkstoffe enthält Vibrance Trio?

VIBRANCE TRIO enthält 3 fungizide Wirkstoffe (25 g/l Sedaxane, 25 g/l Fludioxonil und 10 g/l Tebuconazol) und ist als Universalbeize in Weizen, Gerste, Roggen, Tritical und Hafer zugelassen.