You are here

Share page with AddThis

Carial Flex

Das Fungizid für frühe Behandlungen.
Vom Start bis in die Blüte.

Extreme Witterungsereignisse nehmen zu. Damit steigen die Anforderungen an Fungizide gegen Phytophthora bezüglich Wirkungspotenz und Regenfestigkeit - vor allem in der Phase starken Blattwachstums. Für befallsfreie Kartoffelbestände sind hohe Wirkungsgrade und hohe Wirkungssicherheit der Fungizide gegen die Krautfäule im ersten Teil der Spritzfolge eine zentrale Voraussetzung.

Auf dieser Seite finden Sie:

Ihre Vorteile von Carial Flex im Überblick

Umfassender Blatt- und Stängelschutz

  • Erfasst Primär- und Sekundärinfektionen
  • Kombiniert zwei Wirkstoffe ‒ optimiert für die frühen Behandlungen vom Start bis in die Blüte

Höchstes Wirkniveau – protektiv und kurativ

  • Flexibel im Anwendungszeitpunkt
  • Extrem regenfest

Zuwachsschutz in früher Phase

  • Sicher auch bei starkem Pflanzenwachstum
  • Gesunde Bestände zur Blattschutzphase

Wirkung

Carial Flex: Ein Mittel, zwei Effekte

Zwei hochpotente Spezialisten ergänzen sich in ihrer Wirkung. Das Ergebnis: Höchstes Leistungsniveau und geringe Wirkungsschwankungen gegen Phytophthora im Vergleich zu wirkungsstarken Wettbewerbern.
Carial Flex schützt sicher gegen Stängelphytophthora. Die hervorragende heilende und vorbeugende Wirkung bekämpft zuverlässig sowohl Primär- als auch Sekundärinfektionen. Dies bedeutet auch, dass es in Stoppspritzungen und in Phasen wechselhafter Witterung die richtige Lösung ist.

Wirkung

Durchschnitt aus 12 Versuchen 2010/2011 (West-/Mitteleuropa)

Gleichzeitig bietet Carial Flex einen guten Schutz des Blattneuzuwachses. Das hat ein kombinierter Feld- und Laborversuch eindeutig bestätigt. Bei dem Versuch wurde die Wirksamkeit verschiedener Fungizide auf wachsende Blätter der Sorte Bintje getestet. Das Ergebnis: Zwölf Tage nach der Applikation besitzt Carial Flex eine deutlich bessere Wirkung gegen Phytophthora infestans als Vergleichsprodukte.

Wirkung

Quelle: Syngenta Versuch, Stein (Schweiz), 2012

Produktprofil

Maßgeschneidert für die frühen Behandlungen vom Start bis in die Blüte

Produktprofil

Carial Flex vereint das Beste aus zwei Wirkstoffen: Mandipropamid wirkt langanhaltend, translaminar und vorbeugend; Cymoxanil wirkt schnell, teilsystemisch und heilend.

KulturKartoffelnAufwandmenge0,6 kg/ha
WirkungsspektrumPhytophthora infestansAnwendungmax. 6-mal/Saison
Wirkstoffe250 g/kg Mandipropamid
180 g/kg Cymoxanil
EinsatzterminBBCH 31 bis 91
Wirkungsweiseprotektiv und kurativVerkaufsgebinde5kg, 10kg
Formulierungwasserdispergierbares Granulat  
Hier geht’s zur ausführlichen Produktinformation

Anwendung

Carial Flex – flexibel einsetzbar

Durch die spezifische Kombination von Wirkstoffverteilung und Wirkprofil ist Carial Flex ideal für die frühen Behandlungen vom Spritzstart bis in die Blüte. Darüber hinaus eignet sich das Fungizid aber auch für Stoppspritzungen sowie für den Einsatz in Phasen mit wechselhafter Witterung.

Anwendung

Informations-SymbolAnsprechpartner Außendienst

Hier wird Kundennähe großgeschrieben: Unsere Syngenta Experten sind vor Ort für Sie da. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, um Ihre regionalen Ansprechpartner zu finden.

Suchen

10 x 10 Prämienpunkte für Carial Flex

Wir feiern 10 Jahre Mandipropamid und Sie bekommen die Geschenke! Das bedeutet: Statt der üblichen 47 Punkte pro kg Carial Flex schreiben wir Ihrem Bonusland Konto im Aktionszeitraum 1. Juni - 31. Juli 2018 automatisch insgesamt 100 Prämienpunkte pro kg Carial Flex gut. Übermitteln Sie einfach Ihre Carial Flex Bonuscodes bis 31. Juli an Bonusland.

Carial Flex Codes eingeben