Insekten lieben Wärme! | Syngenta

You are here

Insekten lieben Wärme!

Aktuelles Zierpflanzen
27.04.2022

Aufgrund der höheren Temperaturen ist ein Anstieg von saugenden und beißenden Insekten in allen Zierpflanzenkulturen im Gewächshaus und Freiland zu beobachten.

Werden diese mit einem Pyrethroid bekämpft (z.B. Karate® Zeon, 75 ml/ha), sollte der Einsatz bei Temperaturen über 25 °C unbedingt vermieden werden, da die Wirkung bei Temperaturen > 25 °C nicht ausreichend ist.
Bei höheren Temperaturen ist der Einsatz von Afinto® anzuraten. Afinto ist gegen fast alle Blattlausarten wirksam und kann problemlos mit dem Einsatz von Nützlingen kombiniert werden.

 

Bei warmer Witterung kann auch mit einer raschen Entwicklung von Spinnmilben-Populationen in Gewächshäusern gerechnet werden. Vertimec® Pro (0,6–1,2 l/ha; 0,1%) bekämpft sowohl Spinnmilben als auch Thripse und Minierfliegen und sollte bevorzugt in den Abendstunden eingesetzt werden.

 

Eine Übersicht der Produkte und Tipps für den optimalen Einsatz finden Sie in unserer Applikationstechnikbroschüre.