Hyvido 4.0 - Die Neue Gerstengeneration

Auch 2019 bietet Hyvido wieder ein überzeugendes Gesamtpaket aus leistungsstarken Sorten, bester Beize und attraktiven Konditionen. So werden ab 2019 alle Hyvido Sorten mit der neuen Vibrance Trio Beize und einer verbesserten Nährstoffbeize ausgestattet. Außerdem profitieren Sie vom Frühbezugs- und Mengenrabatt, sowie der 3- fach Punkte Bonusland Aktion!

Informieren Sie sich hier.

  • Da verwundert es nicht, dass die beiden Hyvido Sorten in der offiziellen dreijährigen Wertprüfung die ersten Plätze in der Ertragsleistung belegen.

    Während SY Galileoo mit einzigartiger Ertragsstärke (Note 9 in beiden Behandlungsstufen) verbunden mit exzellenter Winterhärte und guter Blattgesundheit besticht, stellt SY Baracooda eine bisher ungekannte Kombination aus Hochertrag und ausgezeichneter Kornqualität dar.

    Gerstenertrag neu definiert

    Mit den neuesten Hybridgerstensorten SY Galileoo und SY Baracooda schlägt Syngenta ein neues Kapitel beim Gerstenertrag auf. Die beiden Sorten sind Vertreter einer neuen Genetik der jüngsten Hybridgerstengeneration und zeichnen sich durch einen weiteren Ertragssprung bei gleichzeitig verbesserten agronomischen Eigenschaften aus.

    Führend im Ertrag in der dreijährigen Wertprüfung

  • Für den besten Start – die Nährstoffbeize von Syngenta

    Die am meisten geschätzten Eigenschaften der Hyvido Hybridgerste sind neben der stabilen Ertragsleistung ihre Vitalität, Robustheit und Spätsaatverträglichkeit.

    Um die Jugendentwicklung im Herbst und die kraftvolle Überwinterung zusätzlich abzusichern, werden alle Hyvido Sorten jetzt mit einer weiter verbesserten maßgeschneiderten Nährstoffbeize von Syngenta ausgestattet, die in ihrer Zusammensetzung mit Phosphat, Calzium, Mangan, Zink, Kupfer und Stickstoff optimal auf die Bedürfnisse der Gerste abgestimmt ist. So kann sich das genetische Potenzial noch besser entfalten, und Sie können sich sicher sein, Ihrer Hybridgerste den besten Start für einen ausgezeichneten Ertrag ermöglicht zu haben. Der Stickstoff ist dabei passiv formuliert, sodass er Düngeverordnungskonform vorliegt und das Saatgut wie gewohnt ohne jegliche Einschränkungen verwendet werden kann.

    NährstoffBedeutung
    Mangan
    (8,7%; 128 g/l Mn)
    Wichtig für Winterhärte.
    Insbesondere bei Trockenheit kann die Mangan-Verfügbarkeit im Boden stark abnehmen.
    Kupfer
    (1,7%; 25 g/l Cu)
    Wichtig für Stabilität der Zellwände.
    Mangel tritt häufig auf leichten Standorten mit hohem Anteil organischer Substanz auf.
    Zink
    (3,5%; 51 g/l Zn)
    Wichtig für Produktion von Wuchsstoffen.
    Mangel hemmt das Wachstum, da die Zellteilung in Wurzel- und Sprossspitzen gestört ist.
    Phosphat
    (9,2%; 135 g/l P 2 O 5 )*
    Wichtig für Pflanzenstoffwechsel und Krankheitsresistenz.
    Bei Mangel werden wachsende Pflanzen anfälliger für Krankheitserreger.
    Calcium
    (5,9%; 87 g/l C a O)
    Wichtig für gesundes, grünens Blattwerk.
    Calcium-Mangel wird besonders problematisch auf trockenen und/oder sauren Böden.
    Stickstoff
    (0,4%; 6 g/l N)
    Grundvoraussetzung für üppigen, grünen Wuchs.
    Der in der Beize enthaltene Stickstoff ist, da passiv formuliert, konform mit der Düngeverordnung und bringt keinerlei Einschränkungen.

    Für den besten Schutz – die Beizinnovation Vibrance Trio

    Die optimale fungizide Saatgutbehandlung ist als Schutz vor samen- und bodenbürtigen Erregern eine entscheidende Grundlage für gesunde Bestände und hohe Ernteerträge. Um Hyvido die bestmögliche Grundlage zu geben, werden ab 2019 alle Sorten mit Vibrance Trio, der neuesten Innovation bei den fungiziden Beizen, ausgestattet. Vibrance Trio enthält neben bewährten Wirkstoffen das erste speziell für Beizen entwickelte SDHI: Sedaxane.

    Vibrance Trio bietet einen kompletter Rundumschutz in der Gerste und erfasst insbesondere die für den Gerstenanbau kritischsten Erreger von Typhula-Fäule, Flugbrand und Streifenkrankheit. Zudem hat Sedaxane als SDHI auch physiologische Effekte auf die Pflanzenwurzel und stimuliert die Hybridvitalität zusätzlich.

    Vibrance Trio bekämpft in Gerste:
    Typhula-FäuleFlugbrand
    SchneeschimmelStreifenkrankheit
    Fusarium spp.*Hartbrand
    Braunfleckigkeit**eigene Erfahrungen

    Mehr Informationen zu Vibrance Trio auch hier!

  • Die attraktiven Rabattmöglichkeiten 2019

    Früh bestellen und 5€ je Einheit sparen!

    Bestellen Sie Ihr Hyvido Saatgut bis zum 2.8.2019 bei Ihrem Händler und sichern Sie sich so einen zusätzlichen Rabatt von 5,– Euro je Einheit (110,– Euro je Big Bag)!

    Fläche ausdehnen und bis zu weitere 3€ je Einheit sparen!

    Erstmalig gewähren wir auf Hyvido Saatgut während der gesamten Saison 2019 auch einen Mengenrabatt. Sie sparen ab einer Bestellmenge von:

    10 Einheiten: 1,50 € je Einheit

    50 Einheiten: 2,50 €

    100 Einheiten: 3,00 € je Einheit

    (Gilt auch bei Bestellung von Big Bags.)

    Mit Hyvido und Bonusland 3-fach punkten!

    In 2019 erhalten Sie auf jede Hyvido Einheit die 3-fache Punktzahl! Melden Sie sich dazu einfach mit dem Aktionscode 65140055 bis 31.10.2019 an, und übermitteln Sie zudem im Aktionszeitraum 01.07. bis 31.10.2019 Ihre Hyvido Bonuscodes wie gewohnt. Die Extrapunkte werden Ihrem Bonusland Konto automatisch nach Ablauf des Aktionszeitraums gutgeschrieben.

    Mehr auf: www.bonusland.de

    Auch in 2019 wieder mit dem Getreide-
    Bonus Extrapunkte sammeln!

    Mit dem Bonusland Getreide-Bonus können Sie extra Prämienpunkte sammeln. Verwenden Sie über das Anbaujahr hinweg Syngenta Getreideprodukte aus den Bereichen:

    • ● Saatgut
    • ● Herbizide
    • ● Wachstumsregler
    • ● Insektizide
    • ● Fungizide

    und erhalten Sie nach Ablauf der Aktion einen gestaffelten Bonus zusätzlich zu den regulären Prämienpunkten. Melden Sie sich mit dem Aktionscode 65140052 auf Bonusland zum Getreide-Bonus an.

    Den Aktionszeitraum zur Übermittlung der Bonuscodes und weitere Infos erhalten Sie auf: www.bonusland.de/getreidebonus

Informations-Symbol Ansprechpartner Außendienst

Hier wird Kundennähe großgeschrieben: Unsere Syngenta Experten sind vor Ort für Sie da. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, um Ihre regionalen Ansprechpartner zu finden.