You are here

Share page with AddThis

Machen auch Sie diesen Herbst Schluss mit Ackerfuchsschwanz!

Aktuelles Getreide
02.09.2019
Boxer Cadou Schlussmacher Ingo Soost

Ackerfuchsschwanz und Ihr Getreide. Das ist eine unglückliche Beziehung, die Sie möglichst frühzeitig und gründlich beenden sollten.

Auch Ingo Soost aus der Holsteinischen Schweiz hat im letzten Herbst mit Hilfe des Boxer Cadou SC Packs erfolgreich mit Ackerfuchsschwanz Schluss gemacht!

Seine positiven Erfahrungen aus den Vorjahren mit den jeweiligen Wirkstoffkomponenten Prosulfocarb und  Flufenacet, haben ihn dazu bewogen, den Boxer Cadou SC Pack zu nutzen. Gerade Boxer passt darüber hinaus auch sehr gut zu den Anforderungen der Abstandsauflagen am Standort. Ein weiterer praxisrelevanter Vorteil ist aus seiner Sicht die einfache Reinigung der Kanister.

Außerdem war Ingo Soost von der Möglichkeit sehr angetan, durch die Kombination zweier resistenzfreier Wirkstoffe ein starkes Anti-Resistenzmanagement zu implementieren. So kann er auch in Zukunft zuverlässig Ackerfuchsschwanz im Herbst bekämpfen.

Erfahren Sie hier im Interview mit Ingo Soost mehr über die abgelaufene Saison, seine Eindrücke rund um die Herbstapplikation mit Boxer Cadou SC Pack und lassen auch Sie sich von folgenden Vorteilen überzeugen:

  • Überlegene Ackerfuchsschwanz-Leistung
  • Zuverlässig heute und in Zukunft
  • Nachhaltige Resistenzvermeidung

 Mehr zum Boxer Cadou SC Pack