You are here

Share page with AddThis

Getreideaussaat: Auf richtigen Beizschutz achten!

Aktuelles Getreide
21.08.2017

Gebeztes Saatgut mit Landor CTDie Beizung des Wintergetreide-Saatgutes stellt eine Routinemaßnahme dar, der von vielen Praktiker oftmals nur am Rande Aufmerksamtkeit geschenkt wird. Dabei kommt dem richtigen Beizschutz in doppelter Hinsicht eine wichtige Rolle für die erfolgreiche Getreideproduktion zu: Zum einen werden durch die Beizung der Auflauf, die Bestandesetablierung im Herbst und die Überwinterung der Kultur abgesichert. Zum anderen wird der Befall der Ähren mit Brandpilzen verhindert, die nicht nur den Ertrag vermindern, sondern die Vermarktung der Ernte unmöglich machen können. Es lohnt sich daher der Wahl des Beizmittels und der Beizqualität Beachtung zu schenken.

Zwergsteinbrand an WeizenBei der Verwendung von hochwertigem Z-Saatgut haben Sie die größtmögliche Sicherheit, eine geprüfte Saatgutqualität mit ordnungsgemäßer Beizung zu erhalten. Saatgutkauf ist Vertrauenssache. Achten Sie dennoch auf die Angaben zum Saatgut und zur verwendeten Beize.
Die marktführende Beize Landor CT schützt Gerste, Weizen, Roggen und Triticale sicher vor einer Vielzahl samen- und bodenbürtiger Krankheiten und bekämpft auch den gefürchteten Zwergsteinbrand des Weizens. Darüber hinaus besitzt Landor CT exzellente Verarbeitungseigenschaften, die für eine optimale Haftfähigkeit, minimierte Staub- und Abriebverluste sowie eine hohe Fließfähigkeit des Saatgutes auch beim Drillen sorgen. Deshalb sind Sie immer auf der sicheren Seite, wenn Ihr Saatgut mit Landor CT behandelt ist.

SchneeschimmelBitte beachten Sie: Noch viel mehr als bei Z-Saatgut ist bei der Verwendung eigenen Nachbaus der perfekte Saatschutz dringend notwendig. Bevorzugen Sie deshalb auch für die Behandlung Ihres hofeigenen Saatgutes Landor CT!​

WeizenflugbrandIn Gebieten, wo der Zwergsteinbrand keine Rolle spielt, ist Arena C plus Formel M im Weizen eine breitwirksame und wirtschaftlich sehr interessante Alternative, die in diesem Jahr deutlich im Preis gesenkt wurde.
Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Saatgutkrankheiten und die Wirkungsspektren des Syngenta Beizmittel-Angebotes.