You are here

Share page with AddThis

BeratungsCenter Kundentelefon

Sie haben Fragen zu Produkten, Anwendungen, Tankmischungen oder der Situation auf Ihrem Feld? Wir sind gerne für Sie da. Telefonisch und per Whats App.

So erreichen Sie uns:
+49 800 3240275 (gebührenfrei)
Jetzt auch per WhatsApp: +49 173 4691328

Ansprechpartner: Dr. Volker Lassak,
Friedrich Veller, Ralf Brune

BeratunsCenter

Aktuelle Kundenfragen – auf den Punkt beantwortet

Wie kann ich leere HYVIDO-Saatgutsäcke entsorgen?

Die leeren HYVIDO Papiersäcke haben ein REPASACK-Symbol und können kostenlos zurückgegeben werden. Dazu gibt es 350 zertifizierte Annahmestellen, die unter www.repasack.de oder unter 0611-532303-0 zu erfragen sind.

Kleinere Papiersäcke (Mais- und Rapssaatgut) können direkt über das Duale System entsorgt werden.

Wirkt Traxos/Axial 50 nur bei kühlen Temperaturen?

Nein, TRAXOS wirkt sowohl bei kühlen wie auch bei wärmeren Temperaturen! Vorteil von TRAXOS ist, dass der Wirkstoff auch bei kühleren Temperaturen (nahe der Frostgrenze) vom Ungras aufgenommen wird und bei Wärme zur Wirkung kommt; also sehr flexibel in der Anwendung ist. Behandlungen auf Raureif sind ebenso möglich wie die Kombination mit Mangannitrat.

Kann ich TRAXOS auch in der Langährigen Quecke anwenden?

Ja, TRAXOS hat eine Genehmigung nach Art. 51 in der Langährigen Quecke als nachwachsender Rohstoff für technische Zwecke gegen Ackerfuchsschwanz, Windhalm, Weidelgras-Arten, Schadhirsen und Flughafer.

Mein Bodenherbizid hat bei der Ackerfuchsschwanzbekämpfung nicht ausreichend gewirkt. Kann ich jetzt noch mit TRAXOS nachbehandeln?

Erfahrungsgemäß ist die Wirkung von TRAXOS im Spätherbst besser zu beurteilen als im Frühjahr. Voraussetzung ist, dass der AFU mindestens 2-3 Blätter geschoben hat. Ein Temperaturrückgang ist hinsichtlich Wirkung und Verträglichkeit unproblematisch.

Ich habe Blattfraß durch Larven des Getreidelaufkäfers an den jungen Blättern meines Getreides festgestellt. Wirkt KARATE ZEON gegen diesen Schädling?

Ja, KARATE ZEON ist gegen beißende Insekten zugelassen und wirkt gegen die Larven des Getreidelaufkäfers als Fraß- und Kontaktinsektizid. Die Larven sind nachtaktiv. Über eine Behandlung vorzugsweise in den späten Abendstunden bzw. in der Nacht kann der Befall deutlich reduziert werden.

Bieten Sie auch Maissorten mit der Korit–Beize an?

Ja, in der Saison 2020 bieten wir unsere Maissorten mit der Beizung MAXIM OUATTRO + KORIT 420 FS an. KORIT 420 FS ist ein Vogelrepellent mit dem Wirkstoff Ziram.

Gibt es in diesem Jahr wieder ein Sondergebinde der Maissorte SY TALISMAN?

Ja, auch in diesem Jahr bieten wir für die Sorte SY TALISMAN das Sondergebinde mit 80.000 Körnern mit einem Vorteilspreis für 5 Pakete an. Die Aktion läuft bis zum 20.12.2019. Finden Sie hier Ihren regionalen Ansprechpartner.