Nützlingseinsatz bei der Chrysanthemenkultur – Bekämpfung von Blattläusen | Syngenta

You are here

Nützlingseinsatz bei der Chrysanthemenkultur – Bekämpfung von Blattläusen

Aktuelles Zierpflanzen
04.08.2022

Blattläuse an Chrysanthemen

 

Die Blattlaus-Bekämpfung über Nützlinge kann durch Aphidius colemani, 1 Tier/10 m², Aussetzung alle 2 Wochen oder mit Hilfe einer Schlupfwesepenmischung (z.B. Ornaprotect, Aphiscout) unterstützt werden.

Bei ansteigendem Blattlaus-Druck z.B. durch die Kleine Pflaumenlaus, die schon bei geringem befallsdruck Verkrüppelungen an den Pflanzen verursachen kann, wird das nützlingsschonende Afinto® (0,08–0,16 kg/ha) eingesetzt.

Treten zusätzlich Weiße Fliegen auf, hilft Mainspring® (0,10–0,15 kg/ha) wenn es sich um die schwer bekämpfbare Bemisia tabaci handelt.