Virtuelle Feldbegehungen 2021: Niedersachsen | Syngenta

You are here

Share page with AddThis

Virtuelle Feldbegehungen 2021: Niedersachsen

31.03.2021 - Westliches Weser-Ems Gebiet: Frühe Getreide-Empfehlungen für leichte Standorte

Heinz Focks, Syngenta Verkaufsberater für das westliche Weser-Ems, hat sich auf dem Versuchsfeld in Cloppenburg-Lankum umgesehen. In einigen Tagen wird das Getreide in die Streckung übergehen. Was es dann beim Wachstumsregler- und Fungizideinsatz in seinem Beratungsgebiet zu beachten gilt, erläutert er in diesem Video.

Weitere Informationen:

31.03.2021 - Weser-Ems zentral: Bald ist Zeit für Moddus ME und frühe Fungizide

Auf dem Versuchsfeld in Cloppenburg-Lankum befindet sich das Getreide am Ende der Bestockung. Verkaufsberater Christoph Kalthegener gibt erste Tipps für den richtigen Einsatz von Wachstumsreglern und frühen Fungiziden für sein Beratungsgebiet.

Weitere Informationen:

18.03.2021 - Das Syngenta Versuchsfeld Salzgitter-Ohlendorf startet in das neue Frühjahr

Hartwig Schmalkuche und Jan Reinecke begrüßen Sie aus Salzgitter-Ohlendorf und werfen einen Blick ins Wintergetreide. Hier gilt es jetzt zeitnah die Ungras- und Unkrautkonkurrenz zu unterbinden.

Weitere Informationen:

17.03.2021 - Wintergerste jetzt auf Ungräser kontrollieren!

Auch bei einer vorausgegangen Herbizidbehandlung im Herbst ist eine Überprüfung der Wintergetreidebestände im zeitigen Frühjahr Pflicht! Gerd Höper kontrolliert in diesem Video einen Wintergerstenbestand auf spät aufgelaufene Ungräser und erläutert Ihnen die Lösung Axial 50.

Weitere Informationen: