You are here

Share page with AddThis

Zulassung von Medallion TL im Rasen

Aktuelles Zierpflanzen
25.10.2017
Gesunder Golfrasen

Medallion TL ist ein neues Rasenfungizid zur Anwendung im Golfrasen und Sportrasen mit außergewöhnlichem Langzeitschutz und hervorragender Protektivleistung, das gegen Schneeschimmel, Rotspitzigkeit und Anthraknose seit dem 20.10.2017 zugelassen ist.

Von der Natur inspiriert!

Fludioxonil, der aktive Wirkstoff, stammt aus der chemischen Klasse der Phenylpyrrole. Diese Gruppe hat ihren Ursprung aus dem natürlichen Fungizid Pyrrolnitrin, das vom Boden-Bakterium Pseudomonas pyrocinia produziert wird. 

Lang andauernder Schutz gegen Schneeschimmel über den Winter 

In Medallion TL bietet der Wirkstoff Fludioxonil eine neue protektive Lösung im Einsatz gegen den Schneeschimmel mit hervorragenden Wirkungsgraden und aussergewöhnlich lang anhaltender Wirkung. Die protektive Anwendung von Fungiziden ist besonders wichtig im  Herbst und Frühjahr, wenn kurative Applikationen aufgrund des schwachen Wachstums keine ausreichende Wirkung mehr erzielen können. Die Kontaktaktivität von Medallion wirkt auf dem Blatt, in der Filzschicht und auf der Bodenoberfläche. So ist ein effektiver Schutz der Gräser gewährleistet.

Medallion TL ist besonders für die Anwendung bei tiefen Temperaturen im Winterhalbjahr, vor dem ersten Schneefall (optimale Temperatur 5°C), geeignet. Es legt sich wie ein Schutzschild um die Blattoberfläche und verhindert, selbst unter der Schneedecke, die weitere Entwicklung von Schneeschimmel.

Optimal formuliert für einen gesunden Rasen

Die für die Rasenanwendung optimierte SC-Formulierung ist sehr gut verträglich. Die kleinen Bestandteile der Formulierung binden sehr gut an die Kutikula, so daß kein Netzmittelzusatz
erforderlich ist. Schaumbildung ist beim Anmischen ausgeschlossen und es treten keine Rückstände in den Filtern und den Düsen auf, die zu Düsenverstopfungen führen könnten.

Tipps zur Anwendung und Empfehlung

Medallion TL wird gegen Schneeschimmel, Anthraknose und Rotspitzigkeit mit einer Aufwandmenge von 3 l/ha und einem Wasseraufwand von 125– 500 l Wasser/ha eingesetzt. Max.4 Anwendungen pro Jahr sind erlaubt. Das praktische 3 l Gebinde ist ausreichend für 1 ha.
Die Zulassung umfasst die Anwendung nach §17 im Öffentlichen Grün. 
Medallion TL wird ab Dezember 2017 im Markt zur Verfügung stehen und wird durch unseren Vertriebspartner ICL vermarktet.

Weitere Informationen finden Sie hier: