You are here

Share page with AddThis

Richtig Applizieren im Zierpflanzenbau!

Aktuelles Zierpflanzen
19.09.2017

Das „Richtige Applizieren“ im Zierpflanzenbau erfordert eine hohe Sachkenntnis.

Für die optimale Wirksamkeit eines Pflanzenschutzmittels sind neben der Wahl des richtigen Präparates, der richtigen Mittelmenge und des richtigen Einsatzzeitpunktes auch eine gute Anlagerung und eine gute Verteilung des Produktes wichtig. Diese beiden Aspekte werden bei einer Pflanzenschutzmittelanwendung häufig nicht ausreichend beachtet. Dabei kann mit einer guten Applikation die Wirksamkeit eines Pflanzenschutzmittels deutlich verbessert werden.

Syngenta unterstützt die gärtnerische Praxis seit Jahren mit technischen Informationen und Schulungen zur Applikationstechnik. Der Pflanzenschutzdienst Nordrhein-Westfalen lädt in Zusammenarbeit mit Syngenta zu einem weiteren «Applikationstechnik-Seminar Zierpflanzenbau» ein.

Die Veranstaltung findet am 5. Oktober 2017 von 09:00 Uhr bis ca 16:00 Uhr im Gartenbauzentrum Köln-Auweiler statt. Das Seminar ist als Weiterbildungsmaßnahme zur Aufrechterhaltung der Sachkunde anerkannt.

Details zur Anmeldung finden sie hier: