Ein neuer Zusatzstoff für den Zierpflanzenbau | Syngenta

You are here

Ein neuer Zusatzstoff für den Zierpflanzenbau

Aktuelles Zierpflanzen
30.08.2022

Elasto G5® ist ein neuer Zusatzstoff für den Einsatz als Netzmittel bei der Applikation von Fungiziden, Herbiziden und Wachstumsreglern im Freiland und Gewächshaus und wird mit einer Aufwandmenge von 2,5 l/ha bzw. 0,25 % angewendet.

Elasto G5 verbessert die Aufnahme von Pflanzenschutzmitteln und kann deren Effektivität steigern. Es wirkt als Netzmittel und optimiert den Kontakt der Spritztropfen auf der Oberfläche der Pflanzen. Dadurch verbessert Elasto G5 die Aufnahme in der Pflanze durch eine optimale Benetzung und gleichmäßige Verteilung der Pflanzenschutzmittel. So wird das Abtropfen der Spritzbrühe verhindert. Unter Standardbedingungen ist Elasto G5 als Zusatzstoff zu Pflanzenschutzmitteln in Tankmischungen sehr gut pflanzenverträglich, es sollte jedoch nicht bei empfindlichen oder durch Staunässe, Hitze oder Feuchtigkeit gestressten Pflanzenbeständen angewendet werden. Elasto G5 kann im ökologischen Landbau gemäß Verordnung EG/834/2007 eingesetzt werden.