You are here

Share page with AddThis

Neues Fungizid gegen Botrytis in Gemüsekulturen (unter Glas)

Aktuelles Gemüse
03.05.2018
Syngenta Tomaten

Bislang stehen wenige Fungizide gegen Botrytis an hochwertigen Gemüsekulturen zur Verfügung. Das BVL hat nunmehr Zulassungen für das Produkt Geoxe (Wirkstoff: Fludioxonil) zur Anwendung im Gewächshaus an Tomaten, Gemüsepaprika, Gurken und Zucchini gegen Botrytis cinerea erteilt. Das Fungizid wird in allen genannten Kulturen mit jeweils 0,5 kg  in 500 bis 1500 l Wasser appliziert. Geoxe kann in jeder Kultur zweimal eingesetzt werden. Dabei ist ein Wartezeit von drei Tagen einzuhalten.