Maschinelle Storidor-Ernte in Dithmarschen | Syngenta

You are here

Share page with AddThis

Maschinelle Storidor-Ernte in Dithmarschen

Aktuelles Gemüse
29.09.2020

Am 15. September 2020 hatte Syngenta die Kohlbauern aus der Region Dithmarschen zu einer Maschinenvorführung nach Barlt eingeladen. Selbstverständlich wurden die Corona-Auflagen berücksichtigt, denn die Vorführung fand nur alle 2 h und in kleinen Gruppen statt.

Insgesamt kamen ca. 40 Anbauer auf das Kohlfeld. Während der Vorführung wurde die Maschine und auch der frisch geerntete Kohl intensiv von den Anbauern begutachtet und es wurde sich rege ausgetauscht. Geerntet wurde unsere Lagerkohlsorte Storidor, welche sich hervorragend im Feld und auch in der Kiste präsentierte.

Die Sorte bildet sehr gleichmäßige, hochrunde Köpfe und sie steht aufrecht und standfest im Feld, somit ist Storidor bestens für die maschinelle Ernte geeignet. Die Sorte bietet aber noch weitere Vorzüge, denn Sie kommt mit einer niedrigeren N-Düngung sehr gut zurecht, das bedeutet Kostenersparnis und erleichterte Umsetzung der Düngeverordnung (DüV). Ein weiterer Pluspunkt: Storidor ist für die sehr lange Lagerung bis Mai/Juni geeignet.

Schauen sie sich hier unser Video dazu an: