Fruit Logistica 2022 | Halle 1.2 | Syngenta

You are here

Fruit Logistica 2022 | Halle 1.2

Aktuelles Gemüse
31.01.2022
Fruit Logistica 2022

Syngenta wurde zum zweiten Mal in Folge für den Innovation Award auf der diesjährigen Fruit Logistica nominiert. Zwei Jahre nachdem die YOOM® Tomate den Goldpreis gewonnen hat, soll nun der einzigartige Istem® Blumenkohl an den Erfolg anknüpfen.

Istem® ist eine ertragreiche Blumenkohlsorte und soll die Verbraucher ansprechen. Das besondere, er lässt sich gut im Ganzen essen, mit süß-nussigen Rösschen auf einem saftigen Stiel und das ohne Abfall. Die Rösschen sind schnell zubereitet und können roh oder gekocht gegessen werden, vom Backen bis zum Grillen, Dünsten bis zum Braten. Dieser Blumenkohl ist eine gesunde Wahl, denn er ist reich an Ballaststoffen und immunstärkendem Vitamin C. Istem® wurde 2021 bereits in Großbritannien eingeführt und vom Brussels International Taste Institute mit einem 3-Sterne Superior Taste Award ausgezeichnet.

Istem

Das Beste braucht Belastbarkeit und Weitblick

Als zwei Syngenta Mitarbeiter 2012 einen seitlich schießenden Blumenkohl entdeckten, wussten sie, dass dies die Zukunft war. Aber dieser Blumenkohl war noch lange nicht marktreif. Es hat Belastbarkeit und Weitblick gebraucht, um den Istem® zu züchten, zu testen und zu probieren. Im Jahr 2020 verlängerte Syngenta seine Partnerschaft mit dem britischen Erzeuger Barfoots, der das Gemüse unter der gemeinsamen Marke Istem - CauliShootsTM von Hand anbaut, erntet und verpackt.

„Istem® ist ein perfektes Beispiel für unsere Prioritäten. Wir stellen den Erzeuger sowie die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unserer Züchtung. Wir sind in der Lage, agile, wissenschaftlich fundierte agronomische Lösungen einzusetzen, um nachhaltige Pflanzen zu schaffen und gleichzeitig Verbraucherpräferenzen und Markttrends zu antizipieren. Istem® reduziert nicht nur die Lebensmittelverschwendung, sondern bietet den Verbrauchern auch ein wohlschmeckendes, gesundes und bequemes Gemüse“, sagt Lotfi Bani, Istem-Projektmanager in Europa. Istem® steht eine glänzende Zukunft bevor. Für 2022 sind umfangreiche Versuche in Europa, Afrika, dem Nahen Osten, Nordamerika und Australasien geplant, um die Markteinführung in weiteren Märkten voranzutreiben.

Probieren Sie die Zukunft auf der Fruit Logistica

Viele weitere spannende Highlights werden auf der Fruit Logistica zu sehen sein. Hinter jeder Sorte steckt die Geschichte eines Teams von Syngenta, auf den weltweiten Bedarf an gesundem, nahrhaftem Gemüse einzugehen; das den Landwirten hilft, profitabel zu sein und den Klimawandel abzumildern.

Die Zucchinisorte Zefiros wurde entwickelt, um Anbauern dabei zu helfen, angesichts der durch die globale Erwärmung verursachten steigenden Temperaturen, produktiv und profitabel zu bleiben. Der Ertrag dieser Sorte bleibt trotz hoher Sommertemperaturen stabil. Zefiros besitzt eine 4-fach Virus-Resistenz und die Qualität der Früchte bleibt auch nach der Ernte lange erhalten.

Als die Erzeuger durch das verheerende neue Tomato Brown Rugose Fruit Virus (ToBRFV) unter Druck gerieten, beschleunigte Syngenta die Forschung, um auf diese Bedrohung zu reagieren. Die Schnelligkeit und Präzision unseres Teams brachte zwei krankheitsresistente Sorten hervor: Lansor und Barosor. Beide Sorten ermöglichen es Anbauern, marktfähige Früchte zu produzieren, selbst wenn ToBRFV vorhanden ist. Des Weiteren hat Syngenta auch Spinatsorten gezüchtet, die gegen die Blattkrankheit Stemphylium resistent sind.

Syngenta bleibt den Vorlieben der Verbraucher für Gemüse voraus, das gut schmeckt, gut aussieht und sich gut anfühlt und zu ihrem Lebensstil passt. Beispielsweise unsere Piel de Sapo Melone in verbraucherfreundlicher Größe eignet sich für kleinere Familien oder Einzelpersonen. Oder auch die kernlose Süßpaprika Angello® bietet einen nahrhaften Snack für unterwegs und unser Burger-Blattsalat ist perfekt für ein Brötchen geformt und verträgt heiße Speisen.

Besuchen Sie uns und schmecken Sie sich durch unseren Fruit Logistica-Stand: Halle 1.2, D16

Weitere Infos sowie Tickets finden Sie auf der offiziellen Fruit Logistica Seite:

Fruit Logistica 2022