Quantis stärkt Kartoffeln bei Hitzestress | Syngenta

You are here

Quantis stärkt Kartoffeln bei Hitzestress

Aktuelles Biostimulanzien
23.05.2022

Quantis ist das neue Biostimulans für Kartoffeln

Bedingt durch den Klimawandel kommt es im Sommer immer häufiger zu ausgeprägten Hitzephasen. Bereits wenn die Temperatur über einen längeren Zeitraum für mehrere Stunden am Tag über 25 °C liegt, führt das dazu, dass die Kartoffelpflanzen in Stress geraten: Die Effizienz der Photosynthese ist vermindert und Knollenbildung und Knollen- wachstum sind stark eingeschränkt.   

Quantis enthält natürliche antioxidative und Osmose-regulierende Substanzen, die helfen, die physiologischen Abläufe in der Pflanze aufrecht zu erhalten. Das führt in Stressphasen zu

  • Verbesserung der Photosynthese
  • Verringerung der Blatttemperatur
  • Zell- und Membranstabilisierung
  • Verzögerter Seneszenz
  • Ertrags- und Qualitätsabsicherung

Die Effekte konnten in zahlreichen Feldversuchen in Deutschland, wie auch in einer Studie der Universität Nottingham, nachgewiesen werden. Hier wurde Quantis vor einer 6-tägigen Hitzephase mit über 30°C Höchsttemperatur eingesetzt. Die höhere Photosynthese der mit Quantis behandelten Parzellen führte zu signifikant höheren Erträgen.

Ertragsabsicherung mit Quantis bei Hitzestress

Erfahren Sie hier mehr über Quantis, seine Wirkung und seine Anwendung.  

NEU: Jetzt erhalten Sie auf MEGAFOL Prämienpunkte bei Bonusland!

Auf Quantis finden Sie derzeit noch keine Aufkleber mit dem Bonuscode, aber Sie haben dennoch die Möglichkeit, Prämienpunkte für Quantis zu sammeln – und das gleich 3-fach. Melden Sie sich jetzt auf Bonusland.de oder in der Bonusland App zur Aktion 3-fach Punkte an und senden Sie uns Ihre Rechnungskopie für den Kauf von Quantis.