You are here

Share page with AddThis

Vibrance Trio Veranstaltung

 Fulda, 7. Mai 2019

Alle Vorträge aus der Veranstaltung:

ZeitThemaReferentenWeitere Informationen
10:30-10:45BegrüßungDr. Manfred Hudetz
Geschäftsführer Syngenta Agro GmbH
 
10:45-11:15Regulatorische Situation bei Beizen und Hürden in der Zulassung von BeizmittelnDr. Günther Peters
Leiter Registrierung Syngenta Agro GmbH
Link
11:15-12:00Bedeutung fungizider Saatgutbehandlungsmittel im GetreideDr. Ute Kropf
Fachhochschule Kiel
Link
12:00-13:00Mittagspause  
13:00-13:30Vibrance Trio – Eine Chance für die BeizweltDr. Torsten Block
Technischer Experte Beizen & Insektizide, Syngenta Agro GmbH
Link
13:30-14:30Getreidebeizung im Wandel - Zukünftige technische Anforderungen an Beizstellen...

... und die Position der Saatgutbranche
Dirk Rautmann
Institut für Anwendungstechnik, Julius-Kühn-Institut, Braunschweig

Karl-Theodor Siebels
Bundesverband der VO-Firmen.
Link



Link
14:30-15:00Kaffeepause   
15:00-15:45Getreidebeizung im Wandel – Ansätze zur technischen Lösung zukünftiger AnforderungenJens Luckhard
Leiter Seedcare Institut, Syngenta Agro GmbH
Link
15:45-16:15Vibrance Trio im MarktDr. Christodulos Pringas
Leiter KAM Getreidesaatgut und -beizen, Syngenta Agro GmbH
Link
16:15-16:30AbschlussworteDr. Manfred Hudetz
Geschäftsführer Syngenta Agro GmbH
 

 

Alle Informationen zum Produkt Vibrance Trio finden Sie auf www.syngenta.de/VibranceTrio