Virtuelle Feldbegehungen 2021: Rheinland, Rhld.-Pfalz & Saarland | Syngenta

You are here

Virtuelle Feldbegehungen 2021: Rheinland, Rhld.-Pfalz & Saarland

15.07.2021 - Was hat uns die Blütenbehandlung im Raps in 2021 gebracht?

Während der Rapsblüte begünstigt wechselfeuchte und warme Witterung die Infektionsbedingungen für  Sclerotinia (Weißstängeligkeit). In 2021 war genau dies der Fall. Sehen Sie in diesem Video wie TRESO effektiv den Raps geschützt hat.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Treso

04.05.2021 - Das Blatt macht den Ertrag – Schützen Sie jetzt das Fahnenblatt!

Auf dem Versuchsfeld in Elsdorf schiebt die Wintergerste bereits das letzte Blatt. Dieses gilt es bis zur Abreife gegen alle relevanten Blattkrankheiten inkl. Ramularia zu schützen. Michael Mielczarek erklärt Ihnen wie Sie das schaffen.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Elatus Era Sympara, Moddus ME

04.05.2021 - TRESO – eine neuer Wirkstoff für die Blütenbehandlung im Raps

Bei wechselhafter und feuchter Witterung zum Zeitpunkt der Blüte, gilt es für eine gesunde Abreife Ihres Rapses zu sorgen. Schützen Sie Ihren Raps mit Treso erfolgreich vor Abreifekrankheiten.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Treso, Karate Zeon

04.05.2021 - Mit Elatus Era Max gegen Ramularia & Co.

In Rheinland-Pfalz spitzen bereits die Grannen der Wintergerste. Wie Sie Ihre Erträge bis zur Ernte absichern erfahre Sie in diesem Video.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Elatus Era, Amistar Max, Notfallzulassung Folpet

29.04.2021 - In der Vollblüte den Winterraps mit TRESO vor Sclerotinia schützen!

Während der Rapsblüte begünstigt wechselfeuchte und warme Witterung die Infektionsbedingungen für  Sclerotinia (Weißstängeligkeit). Erste abgefallene Blütenblätter in den Blattachseln bieten dem Pilz einen idealen Nährboden für die Infektion. Schätzen Sie nun die Krankheitsgefahr für Ihren Winterraps richtig ein und planen Sie die Blütenbehandlung mit TRESO.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen:

13.04.2021 - Wann ist der richtige Moddus-Moment?

Das Längenwachstum des Wintergetreides ist im vollen Gange. Wann der richtige Zeitpunkt für Moddus ME ist und wie Sie Ihr Getreide erfolgreich gegen pilzliche Schaderreger schützen, erläutert Ihnen Stefan Schierstein in diesem virtuellen Feldrundgang.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen:

08.04.2021 - Im Rheinland beginnt die Wintergerste zu schossen – Zeit für Moddus ME

Die warme Witterung vor Ostern hat für einen Wachstumsschub in der Wintergerste gesorgt. Michael Mielczarek, Syngenta Verkaufsberater im südlichen Rheinland, gibt Hinweise zu anstehenden Maßnahmen zur Lagervermeidung und zur Gesunderhaltung der Wintergerste. 

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Moddus ME, Kayak

 

08.04.2021 - Mit Moddus ME für einen stabilen Weizen sorgen

Vom Syngenta Versuchsfeld im rheinländischen Elsdorf OT Widdendorf berichtet Verkaufsberater Michael Mielczarek aus dem Winterweizen. Je nach Entwicklungsstand des Winterweizens steht aktuell die erste und bald auch die zweite Wachstumsregulierung mit Moddus ME an. Wie Sie außerdem einen gesunden Start in die Ertragssaison erreichen, erläutert Ihnen Michael Mielczarek in diesem virtuellen Feldrundgang.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Moddus ME, Unix Pro

 

26.03.2021 - Was tun bei Ungräsern im Frühjahr?

Besonders auf Getreideflächen ohne vorausgegangener Herbizidbehandlung im Herbst, gilt es jetzt zeitnah die Ungras- und Unkrautkonkurrenz zu unterbinden. 
Wann Sie welche Lösung verwenden erläutert Ihnen Stefan Schierstein in diesem virtuellen Feldrundgang.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Avoxa, Axial 50

 

09.03.2021 - Ideale Bedingungen für die Ungraskontrolle im Getreide mit Avoxa

Die kalten Nächte mit Bodenfrost scheinen vorerst vorüber zu sein. Nutzen Sie die aktuell vorherrschenden idealen Bedingungen um früh die Ungras- und Unkrautkonkurrenz in Ihrem Wintergetreide zu unterbinden. Bernd Lübbe erläutert Ihnen in diesem Video was zum Saisonstart ansteht und wieso der Blick aufs Hygrometer hilfreich ist.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Avoxa