Virtuelle Feldbegehungen 2021: Nordbayern | Syngenta

You are here

Virtuelle Feldbegehungen 2021: Nordbayern

19.05.2021 - In den Regenpausen die richtigen Pflanzenschutzprioritäten setzen!

Andreas Müller und Christian Schneider, Syngenta Verkaufsberater in Franken, zeigen, was jetzt bei der aktuell unbeständigen Witterung in Weizen und Mais zu beachten ist.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Elatus Era, Moddus ME, Karate Zeon, Elumis Gold Pack

04.05.2021 - Mit Treso den Rapsertrag sichern und die Gerste mit Elatus Era Max vor Ramularia schützen!

Andreas Müller, Syngenta Verkaufsberater in Franken, zeigt, wie mit dem neuen Blütenfungizid Treso der Rapsertrag gesichert wird. Laut Christian Schneider, ebenfalls Syngenta Verkaufsberater in Franken, ist die Gerste trotz der Kälte bereits weit entwickelt. Jetzt gilt es, die Fahnenblattbehandlung einzuplanen und Ramularia gezielt zu bekämpfen. 

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: TresoElatus EraAmistar MaxElatus Era Folpan

12.04.2021 - Wachstumsregler im Getreide gezielt einsetzen!

Andreas Müller und Christian Schneider, Syngenta Verkaufsberater in Franken, erläutern den Entwicklungsstand der Kulturen im Wintergetreide und geben aktuelle Hinweise zum Wachstumsregler- und Fungizideinsatz.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen:

17.03.2021 - Ackerfuchsschwanzbekämpfung am Syngenta-Versuchsstandort Maroldsweisach

Das Syngenta Versuchsfeld Maroldsweisach startet in das neue Frühjahr und der Ackerfuchsschwanz in Wintergerste und Winterweizen ist –wie in der Region üblich- bereits bestockt. Daher erläutern Andreas Müller und Christian Schneider, was jetzt bei der Gräserbekämpfung im Getreide zu beachten ist.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: