Virtuelle Feldbegehungen 2021: Bayern und Baden-Württemberg | Syngenta

You are here

Virtuelle Feldbegehungen 2021: Bayern und Baden-Württemberg

21.05.2021 - Jetzt nach dem Regen die richtigen Pflanzenschutzprioritäten setzen!

Simon Niebler und Tobias Lembach, Syngenta Verkaufsberater in Franken und Nord-Württemberg, nehmen Sie mit auf das Syngenta-Versuchsfeld nach Herrnwinden. Jetzt gilt es, das Getreide vor Krankheiten und Lager zu schützen und die Ungras- und Unkrautkonkurrenz im Mais auszuschalten.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: 

07.05.2021 - Jetzt stehen viele Pflanzenschutzmaßnahmen in Raps, Getreide und Mais gleichzeitig an!

Nach einer kühlen und niederschlagsreichen Woche stehen aktuell viele Pflanzenschutzmaßnahmen gleichzeitig an. Die Syngenta-Verkaufsberater Simon Niebler und Tobias Lembach zeigen, was jetzt in Raps, Gerste, Weizen und Mais für eine gute Ernte wichtig ist.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: 

19.04.2021 - Wachstumsregler im Getreide gezielt einsetzen!

Simon Niebler, Syngenta Verkaufsberater in Mittelfranken, erläutert den Entwicklungsstand der Kulturen im Wintergetreide und gibt aktuelle Hinweise zum Wachstumsregler- und Fungizideinsatz. Tobias Lembach, Syngenta Verkaufsberater in Nord-Württemberg, warnt vor Rapsglanzkäfern im Winterraps.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Moddus MEKayakUnix ProEvure

03.03.2021 - Das Syngenta Versuchsfeld Herrnwinden startet in das neue Frühjahr

Das Syngenta Versuchsfeld Herrnwinden startet in das neue Frühjahr. Daher werfen Simon Niebler und Tobias Lembach einen Blick in die Kulturen und zeigen, was jetzt im Raps sowie bei der Gräserbekämpfung im Getreide zu beachten ist.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: