Rapssorten für die Aussaat 2021| Syngenta

You are here

Rapssorten für die Aussaat 2021

In der Rapszüchtung bei Syngenta Seeds verbessert wir konsequent das Ertragspotenzial und die Ertragssicherheit unserer Sorten. Dadurch stellen wir sicher, dass Landwirte auch in Zukunft wirtschaftlich Winterraps anbauen können. Das Ergebnis sind robuste und stresstolerante Hochertragssorten mit einem umfangreichen Resistenzpaket – wie Aganos, SY Matteo oder SY Glorietta. Außerdem führen wir jetzt zwei neue Hybriden mit Doppelresistenz gegen TuYV und Kohlhernie ein. Diese Sorten möchten wir Ihnen in den nachfolgenden Videos genauer vorstellen.

SY Glorietta

Wir bringen Glanz und Glorietta auf Ihren Acker! SY Glorietta ist eine TuYV-resistente Rapssorte mit einer zügigen Herbstentwicklung und guter Gesundheit bei Verticillium. In unseren Versuchen zeigte SY Glorietta in den letzten drei Jahren einen nur geringen Ertragsabfall bei deutlich reduzierter N-Düngung. Wir empfehlen die Sorte daher ausdrücklich, wenn auf Betrieben jedes Kilogramm Stickstoff zählt. Noch nicht so recht überzeugt? Dann erläutert Ihnen unser Kollege Johannes Henke in diesem Video gerne noch einmal ausführlich, weshalb Sie SY Glorietta in der kommenden Rapssaison anbauen sollten.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: SY Glorietta

SY Matteo

Wir möchten Ihnen gerne SY Matteo präsentieren. Diese Winterrapssorte steht derzeit in allen Landessortenversuchen und überzeugt u. a. durch eine zügige Herbstentwicklung, gute Stängelgesundheit sowie eine hohe und stabile Ertragsleistung. Hört sich interessant an? Friedbert Horstmann, unser technischer Experte für den Winterraps, stellt Ihnen die Sorte SY Matteo in diesem Video noch einmal ausführlich vor.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: SY Matteo

Aganos

Aganos punktet durch seine hohe Ertragsleistung, die durch ein umfangreiches Paket an ertragssichernden Merkmalen ergänzt wird. Neben einer TuYV- und Phoma-Resistenz hat diese Rapssorte bereits viele Landwirte durch sehr gute Standfestigkeit und ausgezeichnete Winterhärte überzeugt. Unser Kollege Martin Brenzel nennt Ihnen in diesem Video noch weitere Gründe, weshalb Sie Aganos zur Aussaat 2021 in Betracht ziehen sollten.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: Aganos

RNX 193206 (SY Aliboom) & RNX 193207 (SY Aliwin)

In diesem Video möchten wir Ihnen eine neue Generation Kohlhernie-resistenter Sorten mit zusätzlicher TuYV-Resistenz vorstellen. RNX 193206 (SY Aliboom) und RNX 193207 (SY Aliwin) bringen durch ihre Doppelresistenz mehr Sicherheit für Ihre Rapserträge. Unsere Kollegin Henrike Hennies präsentiert Ihnen die beiden neuen Hybriden und ihre weiteren Anbauvorteile hier in diesem kleinen Film im Detail.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video sehen zu können.

Weitere Informationen: RNX 193206 (SY Aliboom)RNX 193207 (SY Aliwin)