You are here

Share page with AddThis

Neuer Geschäftsführer bei Syngenta

16.12.2013

Dr. Manfred Hudetz ab Februar 2014 im Amt

Die Syngenta Agro GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. März 2014 wechselt Manfred Hudetz an die Spitze des Pflanzenschutz- und Saatgutunternehmens im hessischen Maintal. Hudetz ist promovierter Agrarwissenschaftler. Er hatte bereits verschiedene Führungspositionen bei Syngenta inne, unter anderem im Bereich Saatschutz und die Geschäftsführung der Syngenta-Tochtergesellschaft in Polen und dem Baltikum. Zuletzt leitete er ein wichtiges Entwicklungsprojekt in den GUS-Ländern.

Ab Februar 2014 wird Manfred Hudetz in einer Übergangsphase die Geschäftsleitung von Michael Escher übernehmen, der seit 2011 an der Spitze der Syngenta Agro GmbH steht. Escher wird in den Vorstand eines börsennotierten Technologieunternehmens in der Schweiz wechseln.

Syngenta ist ein weltweit führendes Unternehmen mit mehr als 27 000 Mitarbeitenden in über 90 Ländern mit einem gemeinsamen Ziel: Bringing plant potential to life. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern, und tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Weitere Informationen zu Syngenta finden Sie unter www.syngenta.com und www.syngenta.de.