You are here

Share page with AddThis

Alle reden von Cercospora – Syngenta hat die gesunden Sorten

Aktuelles Zuckerrüben
31.10.2012

Die diesjährige Zuckerrübenernte ist in vollem Gang und je nach Niederschlag können gute bis sehr gute Rübenerträge eingefahren werden.

Leider lassen in einigen Regionen die Zuckergehalte zu wünschen übrig und in anderen Regionen gibt es kaum Ertragszuwächse.
 

Was sind die Gründe dafür?

Hier kommt die Blattfleckenkrankheit Cercospora ins Spiel: Cercospora (siehe Bild) ist bekanntlich die gefährlichste Blattkrankheit in Zuckerrüben und führt zu hohen Ertrags- und Qualitätsverlusten. Schon sehr früh und in hoher Intensität war das Auftreten von Cercospora zu beobachten. In nahezu allen Anbaugebieten konnten befallene Rübenbestände beobachtet werden. Sogar in Regionen, die sonst nur geringe Probleme mit dieser Krankheit haben, mussten ein bis zwei Fungizidbehandlungen durchgeführt werden. In den Starkbefallsgebieten wurden bis zu vier Spritzungen ausgebracht.

Cercospora
Cercospora-tolerante Sorten bringen Sicherheit

Erfahrene Rübenanbauer setzen schon seit einigen Jahren auf die blattgesunden Sorten von Syngenta. Sie kennen die Vorteile der Cercospora-toleranten Sorte Sporta und der neuen SY Belana. Sie legen bereits bei der Sortenwahl den Grundstein für einen guten Basisertrag und sichern diesen mit einer rechtzeitigen und gezielten Fungizidspritzung ab. Das Fungizid Spyrale eignet sich dazu in hervorragender Weise. So lassen sich gegenüber anfälligen Sorten häufig eine, manchmal auch 2 Spritzungen einsparen.

Sporta 116.98 kb
SY Belana 195.62 kb
Spyrale 64.6 kb

SY Securita – die neue Cercospora-tolerante Sorte von Syngenta

Syngenta hat das Portfolio um eine weitere Cercospora-tolerante Sorte erweitert. Die neue Sorte SY Securita hat sich bereits im Testanbau unter Praxisbedingungen voll bewährt. Bauen auch Sie im kommenden Anbaujahr auf Cercospora-tolerante Sorten und einem gezielten Fungizideinsatz. Denken Sie bei der Saatgutbestellung an Sporta, SY Belana und SY Securita.

SY Securita 183.63 kb

Hier finden Sie unsere Bestimmungshilfe zu Pilzkrankheiten im Zuckerruebenanbau.