You are here

Share page with AddThis

Gesunder Lavendel mit Hicure

Aktuelles Zierpflanzen
29.03.2017

Bei der einjährigen Lavendel-Kultur mit den Haupttopfwochen Woche 13 bis 15 und den schnellwüchsigen Arten Lavandula angustifolia und Lavandula aromatico gibt es regelmäßig Probleme mit Wurzelschäden oft hervorgerufen durch vernässte Bestände, häufige Niederschläge oder durch Gießen von oben zum falschen Zeitpunkt.

Versuche haben gezeigt, dass der Einsatz von Hicure in der Jungpflanzenphase gefolgt von weiteren Applikation bis zum Kulturende die Wurzelneubildung positiv beeinflusst. 

Wie Sie Hicure in Lavendel richtig einsetzen, erfahren Sie hier: