You are here

Share page with AddThis

Raps gut über den Winter bringen: Rundum-Schutz mit Toprex und Karate Zeon

Aktuelles Raps
30.08.2016
Toprex Karate Zeon Pack

Toprex gewährleistet im Herbst eine nachhaltige und schonende Wuchsregulierung, verhindert dadurch das Überwachsen und schützt sicher vor Phoma (Wurzelhals– und Stängelfäule). Toprex zeigt beste Dauerwirkung und eine maximale Verträglichkeit unter allen Bedingungen.

Toprex enthält die Wirkstoffe Difenoconazol und Paclobutrazol, die sich in Wachstumsregler- und Fungizidleistung ideal ergänzen. Paclobutrazol mit seiner nachhaltigen und starken Wachstumsreglerwirkung fördert das Wurzelwachstum, kräftigt den Wurzelhals und verhindert das Überwachsen.

Um die Wachstumsreglerleistung zu optimieren, sollte die Aufwandmenge den Ansprüchen der Sorte und den Wachstumsbedingungen im Herbst angepasst werden.

Unsere Empfehlung zur Optimierung der Wachstumsregulierung im Raps

Erreichen BBCH 14 am: Wüchsige Winterraps-Sorte Frühsaat-Winterraps-Sorte 
20. September Toprex 0,5 l/ha  Toprex 0,4 l/ha 
30. September Toprex 0,35 l/ha Toprex 0,35 l/ha 
10. Oktober Toprex 0,3 l/ha  Toprex 0,25 l/ha

Erdflohbefall mit Karate Zeon bekämpfen!

Karate Zeon besitzt ein breites Wirkungsspektrum gegen Schädlinge in Raps.Besonders in der empfindlichen Phase seiner Früh- und Jugendentwicklung muss der Raps wirksam vor Schädlingsbefall geschützt werden. In diesem Zeitraum geht besonders vom Rapserdfloh eine erhebliche Gefahr für die junge Rapspflanze aus.

Die LWK Niedersachsen bestätigt in der Fachzeitschrift Raps (3/2016, Seite 14), dass bereits eine einfache Pyrethroid-Anwendung (hier Karate Zeon) zu einem deutlichen Bekämpfungserfolg geführt hat. Wichtig: Mit Gelbfangschalen den Befall kontrollieren!

Nutzen Sie den cleveren Rundum-Schutz des Toprex Karate Zeon Pack mit deutlichem Preisvorteil gegenüber dem Kauf der Einzelprodukte:

  • 5 Liter Toprex + 1 Liter Karate Zeon (2 Anwendungen pro Kultur möglich).

Auch im Frühjahr einsetzbar.