You are here

Share page with AddThis

Neue Broschüre: Kohlhernie in Raps

Aktuelles Raps
17.04.2014

Erkennen – Vorbeugen – Schützen

In den traditionellen Rapsanbaugebieten in Deutschland wird von einem zunehmenden Auftreten der Kohlhernie berichtet. Syngenta beschäftigt sich seit Langem intensiv mit dieser Krankheit. Im Vordergrund steht dabei die Resistenzzüchtung von Rapssorten.

Die Broschüre „Kohlhernie in Raps: Erkennen – Vorbeugen – Schützen“ informiert detailliert über die Krankheit, ihr Auftreten und vorbeugende Maßnahmen.


"Kohlhernie in Raps: Erkennen – Vorbeugen – Schützen"

steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.