You are here

Share page with AddThis

Der Toprex Karate Zeon Pack mit spürbarem Preisvorteil!

Aktuelles Raps
07.03.2017

Wuchsregulierung und Phoma-Schutz nicht vergessen!

Sobald das Längenwachstum verstärkt einsetzt hat sich zur Einkürzung und zur Förderung der Seitentriebe der Einsatz von 0,35 l/ha Toprex  bei ca. 20 cm Pflanzenhöhe bewährt. Gleichzeitig stoppen Sie Phoma- Befall, der sich schon im Herbst etablieren konnte und jetzt im Frühjahr nochmal gefährlich werden kann.

 

Schädlinge rechtzeitig und sicher bekämpfen!

Sobald Tageshöchsttemperaturen im zweistelligen Bereich erreicht werden und auch die Bodentemperaturen rasch ansteigen, beginnen der Große Rapsstängelrüssler und der Gefleckte Kohltriebrüssler bei  10°C (6°C Bodentemperatur) aktiv zu werden. Kontrollieren Sie den Zuflug mit Hilfe von Gelbschalen!

Wird der Bekämpfungsrichtwert von 5 Rapsstängelrüsslern bzw. 15 Kohltriebrüsslern/Gelbschale mit Gitter in 3 Tagen überschritten, empfehlen wir Ihnen: 75 ml/ha Karate Zeon. Auch bei unbeständiger Witterung und Temperaturen unter 10°C wirkt Karate Zeon sehr zuverlässig und erfasst - dank der langen Dauerwirkung - auch später auftretende Stängelrüssler.

Toprex und Karate Zeon sind sehr gut mischbar und eignen sich für einen Tankmix.

Nutzen Sie den cleveren Rundum-Schutz des Toprex Karate Zeon Pack mit deutlichem Preisvorteil gegenüber dem Kauf der Einzelprodukte:

  • 5 Liter Toprex + 1 Liter Karate Zeon (2 Anwendungen pro Kultur möglich).

Auch im Herbst einsetzbar.