You are here

Share page with AddThis

Maisherbizid-Portfolio von Syngenta

Aktuelles Mais
10.04.2019

Die Wahl des richtigen Herbizids ist unabdingbar für einen erfolgreichen Maisanbau.

In der Maisentwicklung ist besonders das 4- bis 5-Blatt-Stadium eine kritische Phase der Ertragsbildung. In dieser Zeit findet die Anlage der Kolben und somit die Ausbildung des Ertragspotentials statt. Der Mais reagiert jetzt empfindlich auf Stressfaktoren. Die Zintan und Elumis Packs von Syngenta sind sehr gut Maisverträglich, können bereits sehr früh angewendet werden und sichern so einen konkurrenzfreien Aufwuchs in der kritischen Ertragsbildungsphase, ohne die Jungendentwicklung des Maises zu beeinträchtigen.

 

Elumis FamilieZintan Familie
Erhöhte Sicherheit gegen Ungräser und Unkräuter durch Kombination von Boden- und BlattwirkungÜberlegene Dauerwirkung gegen Hirsen und Unkräuter
Elumis Gold PackDer Allrounder für intensive Maisstandorte und AckerbaustandorteSyngenta Zintan Gold PackBewährte und verträgliche Lösung
Elumis Triumph PackFür grundwassersensible StandorteZintan Saphir PackDer Zintan für grundwassersensible Standorte
Syngenta Elumis P Dual PackFür TBA-freie StandorteZintan Platin PackDer Zintan des Norden