You are here

Share page with AddThis

Krautabtötung mit Reglone

Aktuelles Kartoffeln
15.07.2014

Frage aus dem BeratungsCenter

In Kartoffeln soll die Krautabtötung mit Reglone vorgenommen werden. Unter welchen Bedingungen ist eine Applikation optimal?

Die Krautabtötung mit Reglone sollte erst durchgeführt werden, wenn die Knollen die physiologische Reife erreicht haben. Ansonsten kann es zu Verfärbungen der Knollen kommen. Unter normalen Witterungsbedingungen ist ein Einsatz von Reglone spät nachmittags bis abends optimal. Bei großer Trockenheit empfehlen wir, die Behandlung in die frühen Morgenstunden zu verlegen – jedoch nicht bei großer Taunässe, um ein Ablaufen zu verhindern.

Reglone 71.66 kb

BeratungsCenter

0800-32 40 275

Werktags: 8.00 bis 17.30 Uhr (gebührenfrei)
Ralf Brune und Dr. Kathrin Urban beraten Sie gerne.
[email protected]
Kompetent, praxisnah, persönlich – von der Aussaat bis zur Ernte

Unser Angebot:

  • Umfangreiches Spezialwissen in allen Fragen des Pflanzenschutzes, der Sorten und der Bestandesführung
  • Individuelle Beratung für Ihre speziellen Anfragen
  • Praxisgerechte und kostensparende Lösungen